Backen der Klasse 3a mit der 10. Klasse der ASS

Schon zum zweiten Jahr in Folge strömt in der Weihnachtszeit Plätzchenduft durch die Gänge der Anton- Seitz- Mittelschule. Schüler und Schülerinnen aus der 10 . Klasse nahmen freudig die Klasse 3a aus der Grundschule Nordring unter ihre Fittiche. Neben schmackhaften Plätzchenkreationen entsteht hier ein beispielhaftes Projekt über die jeweiligen Schulhaustüren hinaus. Die Zehntklässler meisterten ihre Aufgabe mit Bravur und schafften es in kürzester Zeit zu ihren Schützlingen eine Beziehung aufzubauen. Das Feedback der 3. Klasse war eindeutig. Alle haben dafür eine „1“ verdient.

Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Seiten und Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr erfahren Sie in unseren Datenschutzrichtlinien.

Cookies akzeptieren: